Modul 3 (2 Tage)

Widerstand und Wandel

  • emotionale Phasen im Wandel: Symptome von und souveräner Umgang mit Widerständen
  • Menschen zu Veränderungen bewegen: unterschied­liche Veränderungskompetenzen erkennen und nutzen
  • Verantwortungsdialog führen: welche Themen gehören wohin?
  • Konflikte klären: wertschätzend Klartext reden
  • Praxisreflexion: Emotionen, Widerstände und Rollenklarheit im eigenen Projekt